Der ultimative Mantel

ak-stage

Member
Vielen Dank

Ohne Des Esseintes vorgreifen zu wollen:
Einen British Warm wird wohl jeder halbwegs respektable englische Herrenausstatter im Programm haben vor allem jene bei denen traditionell Offiziere einkaufen.
lg AW

Lieber Monsieur Worthington,
vielen Dank für Ihr Wissen und die tollen Links. Ich gebe zu, in die englische Offiziersszene hätte ich mich erst sehr "reinfuchsen" müssen.

LG
Stefan
 

Holzkrawatte

Gast
Ich finde ja den Chesterfield am schönsten. :)

mantel13.jpg


Leider habe ich noch keinen Händler gefunden, der diesen anbietet. Ich entdecke in guter Regelmäßigkeit nur Covert Coats. Kann mir da jemand helfen, wo ich suchen muß?

Ich finde ihn auch gut. Weißt du mittlerweile, wo man ihn beziehen kann? Der genaue Produktname wäre hilfreich.
 

R. Blane

Member
Hallo zusammen!

An ak-stage und A.Worthington hätte ich doch glatt mal eine Frage bezüglich des british warm coat.

Wie sieht dieser eigentlich von hinten aus? Hat der Mantel eine Rückseite mit Rückengurt (?) oder kommt er komplett ohne Gürtel, Gurte oder Riegel aus?

Ich kann es leider nicht genau benennen, aber gemeint sind letztendlich diese zwei Stoffstreifen die von beiden Seitennähten des Mantels über den Rücken geführt werden, wo sie letztendlich mit zwei Knöpfen zusammengehalten werden und den rückwärtigen Teil ein wenig zusammenziehen. Falls sich jemand erinnern kann: so wie am grauen Wintermantel der Bundeswehr.

Sind die Knöpfe am Ärmel auch immer vorhanden?

Viele Grüße,

RB
 

ak-stage

Member

Algernon Worthington

Gast
Hallo zusammen!

An ak-stage und A.Worthington hätte ich doch glatt mal eine Frage bezüglich des british warm coat.

Wie sieht dieser eigentlich von hinten aus? Hat der Mantel eine Rückseite mit Rückengurt (?) oder kommt er komplett ohne Gürtel, Gurte oder Riegel aus?

Ich kann es leider nicht genau benennen, aber gemeint sind letztendlich diese zwei Stoffstreifen die von beiden Seitennähten des Mantels über den Rücken geführt werden, wo sie letztendlich mit zwei Knöpfen zusammengehalten werden und den rückwärtigen Teil ein wenig zusammenziehen. Falls sich jemand erinnern kann: so wie am grauen Wintermantel der Bundeswehr.

Sind die Knöpfe am Ärmel auch immer vorhanden?

Viele Grüße,

RB

Ja, kenne ihn auch nur mit "blankem" Rücken.

Hier ist übrigens gerade ein schöner Vintage Mantel erhältlich.

AW
 
Oben