Brexit

bluesman528

Ruhrpotthanseat
Das Mutterland der sartorialen Herrenbekleidung koppelt sich politisch und wirtschaftlich von Kontinentaleuropa ab und im Forum ist es kein Thema? Ein politischer Rückschritt des demokratischen Abendlandes von historischen Dimensionen und es wird nicht mal gejammert, dass jetzt bald Einfuhrumsatzsteuer auf Krawatten, Hemden, Hosenträger, Schuhe erhoben wird?

Oder sind alle zu beschäftigt, nach dem Pfundkurs-Erdrutsch die englischen Online-Shops leer zu kaufen? ;)
 

Gelöschtes Mitglied 3087

Gast
Das Mutterland der sartorialen Herrenbekleidung koppelt sich politisch und wirtschaftlich von Kontinentaleuropa ab und im Forum ist es kein Thema? Ein politischer Rückschritt des demokratischen Abendlandes von historischen Dimensionen und es wird nicht mal gejammert, dass jetzt bald Einfuhrumsatzsteuer auf Krawatten, Hemden, Hosenträger, Schuhe erhoben wird?

Oder sind alle zu beschäftigt, nach dem Pfundkurs-Erdrutsch die englischen Online-Shops leer zu kaufen? ;)

Hat mich auch schon etwas gewundert. Aber ich denke hier ist seit geraumer Zeit ehr die Schnäppchenjagd wichtiger als sowas "unbedeutendes" wie der Brexit :rolleyes:. Spätestens in 2 Jahren wenn wir alle wieder Zoll für Güter aus UK bezahlen dürfen ist das Gejammer groß.
 

proteus

Active Member
Wenn man dem Pöbel, egal wo, die Wahl lässt, wird er zwangsläufig die falsche treffen.
Einer der Gründe, warum ich meinen Wohnsitz dort aufgegeben habe.
 

brandchr

Active Member
Wenn man dem Pöbel, egal wo, die Wahl lässt, wird er zwangsläufig die falsche treffen.
Einer der Gründe, warum ich meinen Wohnsitz dort aufgegeben habe.
Was waren die anderen Gründe? Interessiert mich, Da ich mal in Erwägung zog eine Zeitlang in London zu leben

Gesendet von meinem E7 mit Tapatalk
 

güntherkastenfrosch

Active Member
Der feine Herr proteus hat anscheinend ausgesorgt und verbringt seine Zeit trotzdem weiterhin unter reichen Russen :D

Brexit = gähn. Es wird sich überhaupt nichts ändern und es ist noch nicht mal sicher, ob die überhaupt austreten. Einfach mal schauen, was zB Boris Johnson so alles erzählt seit Freitag. Chancen stehen gut, dass die nur mit mehr leverage nachverhandeln wollen.
 

Beethoven

Well-Known Member
Zufällige Beobachtung gestern (!) in einer Pizzeria.
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1466861635838.jpg
    uploadfromtaptalk1466861635838.jpg
    42,1 KB · Aufrufe: 336

Ahab

Member
Brexit = gähn. Es wird sich überhaupt nichts ändern und es ist noch nicht mal sicher, ob die überhaupt austreten. Einfach mal schauen, was zB Boris Johnson so alles erzählt seit Freitag. Chancen stehen gut, dass die nur mit mehr leverage nachverhandeln wollen.

Am Ende wird es wohl auf EFTA oder das Schweizer Modell hinauslaufen. Am großen Kladderadatsch kann ja keiner Interesse haben.
 
Oben