Brennerei besichtigen - Tipps?

wooster

New Member
Guten Tag die Herren,

ich werde bald eine kurze Schottlandreise antreten und würde mir dabei gerne eine der zahlreichen Whiskybrennereien ansehen. Ich werde vorwiegend im östlichen Teil Schottlands und nördlich von Inverness unterwegs sein (Ankunft in Aberdeen) - kennt jemand Brennerein dort in der Nähe, die einen Blick wert sind?

Beste Grüße
Wooster
 

Karokönig

Gast
Ich hab vor unzähligen Jahren die klassische Speyside-Rundreise gemacht. War sehr spannend, Cardhu, Macallan und Glenfiddich sollte man unbedingt mitnehmen (Glenfiddich allein schon wegen der Größe). Unbedingt einen Abstecher ins Craigellachie Hotel machen, eine der besten Whisky-Bars der Welt.
 

wooster

New Member
Danke für die Tipps!

Ich würde total gerne noch auf Skye bei Talisker vorbeischauen, aber das ist diesmal leider ein zu großer Umweg.
 

Turner

Active Member
Am besten hatte mir Benromach in Forres gefallen, aber die Discovery oder Manager's Experience Tour machen. Sehr gerne würde ich mal Mortlach oder Glendronach sehen. Erstere ist leider nicht öffentlich. Sehr schön als Pup/Restaurant ist das Kimberly Inn in Finhorn mit Blick über dir Bucht.

Außerdem ist der Laden von Gordon & Macphail in Elgin einen Besuch wert, Glen Ord ist nicht weit, Dallmore ist schön gelegen (hatte damals leider geschlossen)...

Viel Spaß! Bin selbst ab Freitag in Schottland, allerdings andere Seite (Islay).

http://www.benromach.com/distillery
http://glendronachdistillery.com/distillery/find.php
http://www.kimberleyinn.com/

Liste der Speyside Destillerien:
http://www.whiskyforeveryone.com/whisky_regions/speyside.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.M

Member
Guten Tag die Herren,

ich werde bald eine kurze Schottlandreise antreten und würde mir dabei gerne eine der zahlreichen Whiskybrennereien ansehen. Ich werde vorwiegend im östlichen Teil Schottlands und nördlich von Inverness unterwegs sein (Ankunft in Aberdeen) - kennt jemand Brennerein dort in der Nähe, die einen Blick wert sind?

Beste Grüße
Wooster

Glen Ord bei Inverness hat eine gute und interessante Führung.

Eine Ubersicht gibt es hier
http://www.scotlandwhisky.com/distilleries/
 

Lacusial

Member
Im Speyside gibt es eine der grossen Böttchereien, Speyside Cooperage. Sehr eindrücklich und in jedem Fall sehenswert. Wenn man das gesehen hat geniesst man jeden Schluck noch mehr.

Mittlerweile kann man fast nichts mehr falsch machen, die jungen Leute die das zum grossen Teil machen sind sehr motiviert und haben zum grossen Teil ein enorm gutes Wissen. Folge den grossen Schildern =>Scotlands Malt Whisky Trail<=. Die Führungen in allen Distillerien die wir besichtigt haben waren sehr gut. Meine Top 3: Macallen, Glenfiddich und Talisker (Skye). Glenfiddich ist schon extrem eindrücklich, schier wegen der Grösse der Anlage.

Wenn man schon im Speyside ist: Johnston of Elgin. Eine der besten Führungen die ich erleben durfte. Zwei junge Damen haben uns - wir waren damals nur zwei Besucher(!) - über eine Stunde alle Prozessanläufe gezeigt und sehr gut erklärt, inkl. Stammhaus und Archiv.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben