Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
Wollte Hugo Boss das Label Baldessarini nicht mal sterben lassen? Ich habe im Kopf mal gelesen zu haben, dass Boss Selection die Baldessarini-Linie ersetzen sollte und nun gibt es die immer noch? :)

Nicht, dass ich sie loswerden wollte, aber irgendwie scheint da etwas an mir vorbei gegangen zu sein....

Ich fand es immer ein ganz ordentliches Label, und weil das gerade meine neue Lieblingsfrage ist: Weiß jemand wo Baldessarini fertigen lässt? Die machen das doch wahrscheinlich nicht selber?!? Insbesondere die Anzüge habe ich gerne bei ebay ge- und wieder verkauft...
 

flamboyance

Gast
Sehr gerne trage ich Baldessarini!
(Das neue Label gefällt mir aber nicht, ich fand die "Handschrift" schöner - Kleinigkeit).

Die Produktion ist meines Wissens (z.T. ausm Netz) an verschiedene Spezialisten verteilt:
Es gibt(ältere) Schuhe von Vass, wohl auch Crockett&Jones (?), Anzüge wohl z.T. von R.Caruso (was mir SEHR entgegenkommt, mein derzeitiger Lieblingskonfektionär) oder Corneliani/Canali.

Hier gibt es sicher einen Spezialisten, der noch exakteres weiß...

Kaum kann ich die kühlere Witterung abwarten und meinen beigen Trench wieder tragen, der DEUTLICH anders" "modischer" gemacht ist als meine bisherigen Burberry-Macs.

Ich hoffe sehr, dass Baldessarini NICHT den "Chef"-Weg geht!
 

F.H.K.

Member
Hallo Andreas,

Hugo Boss hat die "Marke" Baldessarini an ihren EX-Chef Werner Baldessarini am 01.09 2006 verkauft.
Dieser hat sie dann umgehend an die Ahlers Ag weiter veräußert.

Gruß
Frank
 

Monaco Chris

Well-Known Member
Hallo Andreas,

Hugo Boss hat die "Marke" Baldessarini an ihren EX-Chef Werner Baldessarini am 01.09 2006 verkauft.
Dieser hat sie dann umgehend an die Ahlers Ag weiter veräußert.

Gruß
Frank


Richtig. Und seitdem ist nichts mehr wie es war!
Baldessarini wird nur noch in irgendwelchen Outlets verkauft und die Qualität ist schon lang nicht mehr das, was man unter Hugo Boss-Zeiten erwarten konnte...

Ich habe noch aus älteren Kollektionen einen Blazer, ein paar Anzüge und Strickpolos, die allesamt ihresgleichen suchen.
 
Oben