Anzug - selbstgemacht

AaronR

Member
Nach längerer Ruhe hier im Thread melde ich mich mal wieder.

Allen die es auch mal probieren wollen, neben Studium oder Beruf, kann ich nur sagen, dass es deutlich mehr Zeit beansprucht als man vermutet. Das soll keinen davon abhalten, aber eine kleine Vorwarnung sein. Ich war davon ausgegangen schon Anfang September fertig zu sein.

Jetzt habe ich den Rumpf der Jacke komplett fertig, es fehlen die Arme. Die Hosen haben Taschen und das wars, die Weste liegt im Schrank und wird gemacht wenn der Rest fertig ist...

Ich hoffe/denke dass ich heute nachmittag nach der Wahl dazu komme Bilder von der Kragenverarbeitung und der Jacke als ganzem einzustellen. Wenn die Zeit reicht kommen auch Bilder von der Jacke an mir, damit man die Passform sehen kann.

Gruß Aaron
 

metamorphose

Well-Known Member
Welchen stich verwendest du zum einnähen des futters? Wenndu den staffierstich nutzt sollte er sauberer sein. Den sieht man normalerweise garnicht.
 

AaronR

Member
So hier sind nun die Bilder des Kragens und auch der Jacke auf dem gesponserten Bügel, der die Form des Kragens und der Schulterpolster wirklich sehr schön unterstützt.

Die Kragenverarbeitung ist wie fast alles andere auch von Hand geschehen.
Viel Spass beim gucken :)

ImageUploadedByTapatalk1379868179.463536.jpgImageUploadedByTapatalk1379868317.879823.jpgImageUploadedByTapatalk1379868381.485810.jpgImageUploadedByTapatalk1379868511.983117.jpgImageUploadedByTapatalk1379868575.279609.jpg
 

AaronR

Member
Ist der Anzug schon fertig?

Hallo,

der Anzug ist noch nicht fertig, ich habe auch nicht vergessen hier zu schreiben sondern das Ganze für den Moment ruhen lassen.

Ich habe jetzt zum Wintersemester mein Studium angefangen in einem "4/3-Studiengang" und die zeitliche Belastung deutlich unterschätzt. Der Anzug wird fertig muss aber warten. Bei neuen Erfolgen wird das Forum natürlich unterrichtet :)

Zur Zeit hängt es an den Ärmeln, der wohl schwerste Teil der Jacke und bevor ich aus Zeitmangel und Stress halbherzige Sachen mache warte ich lieber bis ich es richtig machen kann.

Gruß Aaron
 
Oben