Welchen Smoking zur Hochzeit bei einem Budget von 2700 €

#1
Liebe Foren-Mitglieder,

ich werde im Juli diesen Jahres heiraten und bin auf der Suche nach einem geeigneten Smoking. Mein Budget liegt bei 2700 €.

Ich habe mich bereits bei Giorgio Armani in Düsseldorf beraten lassen. Der dortige Verkäufer riet mir auf Grund meiner breiten Schultern zu einem Made To Measure Anzug, welcher mit 4300 € mein anvisiertes Budget allerdings deutlich übersteigt. Der Schnitt des Smokings von Armani gefällt allerdings mir sehr gut

Ein Freund riet mir nun zu einer Maßkonfektion von Xuits.
Die Mitarbeiterinnen im Atelier in Köln erschienen mir kompetent und freundlich, allerdings sagt mir der Schnitt der Musteranzüge nicht ganz zu. Ich finde durch das schmale Rever des Sakkos und den relativ schmalen Schnitt der Hose wirkt der Smoking mir etwas zu sportlich und ist nicht ganz so elegant wie jener von Armani.
http://www.xuits.com/pages/hochzeitsanzug-nach-mass

Hat jemand einen guten Rat bei welchem Herrenausstatter ich mich noch umsehen könnte ?
Der Schnitt des Smokings auf dem angehängten Bild gefällt mir beispielsweise sehr gut.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Baconian

Active Member
#2
Liebe Foren-Mitglieder,

ich werde im Juli diesen Jahres heiraten und bin auf der Suche nach einem geeigneten Smoking. Mein Budget liegt bei 2700 €.

Ich habe mich bereits bei Giorgio Armani in Düsseldorf beraten lassen. Der dortige Verkäufer riet mir auf Grund meiner breiten Schultern zu einem Made To Measure Anzug, welcher mit 4300 € mein anvisiertes Budget allerdings deutlich übersteigt. Der Schnitt des Smokings von Armani gefällt allerdings mir sehr gut

Ein Freund riet mir nun zu einer Maßkonfektion von Xuits.
Die Mitarbeiterinnen im Atelier in Köln erschienen mir kompetent und freundlich, allerdings sagt mir der Schnitt der Musteranzüge nicht ganz zu. Ich finde durch das schmale Rever des Sakkos und den relativ schmalen Schnitt der Hose wirkt der Smoking mir etwas zu sportlich und ist nicht ganz so elegant wie jener von Armani.
http://www.xuits.com/pages/hochzeitsanzug-nach-mass

Hat jemand einen guten Rat bei welchem Herrenausstatter ich mich noch umsehen könnte ?
Der Schnitt des Smokings auf dem angehängten Bild gefällt mir beispielsweise sehr gut.
Ist das Budget nur für den Smoking oder für die gesamte Bekleidung?
 
#3
Das Budget gilt nur für den Anzug.
Schuhe sind noch nicht vorhanden, ich hatte an klassische Schuhe in Lackleder gedacht.
 

Möfter

Active Member
#4
Für 2,7k kannst ja schon zu Vollmaß greifen.

Cove+Co wäre eine Möglichkeit. Dort kostet ein MTM in etwa 1,3-1,5K. Vollmaß ab 2,0k aufwärts.

Die Frage noch, Brauchst du den Smoking nur für die Hochzeit oder wirst du Ihn auch weiterhin tragen(können/wollen)?.
 
#5
...
Die Frage noch, Brauchst du den Smoking nur für die Hochzeit oder wirst du Ihn auch weiterhin tragen(können/wollen)?.
Warum ist das wichtig? Der Smoking, den man an der Abendveranstaltung seiner Hochzeit trägt, ist doch auch für jede andere Abendveranstaltung geeignet. Und wenn es nur für die Hochzeit sein soll, ist es doch auch OK, wenn jemand dieses Budget dafür einplant.
 

Möfter

Active Member
#6
Warum ist das wichtig? Der Smoking, den man an der Abendveranstaltung seiner Hochzeit trägt, ist doch auch für jede andere Abendveranstaltung geeignet. Und wenn es nur für die Hochzeit sein soll, ist es doch auch OK, wenn jemand dieses Budget dafür einplant.
Das meinte ich ja mit meiner Frage. Braucht er einen Smoking überhaupt noch nach der Hochzeit? Es soll ja Menschen geben, die nicht so bescheuert wie wir sind und Black Tie auch zu anderen Anlässen anziehen;)

Und wenn dies so wäre und er den Smoking nur für die Hochzeit barucht, dann würde ICH dafür keine 2,7K ausgeben - allerdings habe ich auch keinen Geldschisser zuhause:D
 

Beethoven

Well-Known Member
#8
Muss das Geld denn unbedingt ausgegeben werden? Wenn ja, dann möchte ich nicht die Budgetplanung für den Rest der Hochzeit sehen, das muss ja in die Zigtausende gehen...
 

zr3rs

Well-Known Member
#9
Ich rate dir zu einem der kommenden Trunkshows der Sartoria Colazzo in FFM zu gehen, sollte das in deiner Reichweite sein. Vielleicht findet rechtzeitig auch noch einmal eine Trunkshow in München statt, mit den De Tognis. Da bekommst du auf jeden Fall einen ordentlichen Vollmaß Smoking für das Geld.

Ist es dir die Anreise nicht wert, wäre eventuell Caruso MTM oder Partenopea MTM bei Sobs in Köln etwas für dich.
Der Termin ist im Juli diesen Jahres, also in maximal 8 Wochen. Das einzige MTM-Programm, das ich kenne, das relativ sicher liefern könnte, ist Orazio Luciano, die haben bei mir dreimal jeweils 4 Wochen gebraucht. Da würde ich mich aber von keinem anderen als den Chefs vermessen lassen. Wenn man seine Passform nicht schon hat, kann das eigentlich nur schiefgehen.

Bespoke in 4-6 Wochen ist sicherlich auch extrem ambitioniert.
 
Oben