Was trinke ich heute....

asterix

Well-Known Member
Heute Cabernet Sauvignon aus Südafrika: Markante, nicht übertriebene Frucht (schwarze Johannisbeere, Brombeere), angenehm dezente Säure, harmonische dezente Süße, dezente Tannine, viel Volumen, wenig Druck, Abgang recht kurz, ordentlich Trinkfluss (lecker).

20200801_194316.jpg
 

bluesman528

Well-Known Member
20200801_175409candidate.jpg

Heute ist warm, da braucht man Sprudel. Aber auch keinen zu nussig-briochigen Sprudel, sondern mehr Frucht. Dafür muss erst mal ein langer Name her:
Sieur d'Arques Grande Cuvée 1531 de Aimery Crémant de Limoux Réserve brut 2016 ;)

Viel Birne und Pfirsich mit etwas gebuttertem Toast (nur 18 Monate in der Pulle auf der Hefe machen halt noch kein Brioche), mittelfeine Perlage, aus 70% Chardonnay, 20% Chenin Blanc, 10% Mauzac (was lokales aus dem Languedoc-Roussillon).

Für unter 12€ ist das richtig viel seriös gemachter Spaß im Glas von einer schaumweinerfahrenen Genossenschaft aus Südwestfrankreich. :)
 
Oben