Taschen - Meinungen

designation

New Member
Hallo liebes Stilforum,

ich suche eine neue Tasche. Umhängetasche, oder mit Griff, mir egal. Darf jedoch nicth zu groß sein, ist für den täglichen Bedarf gedacht, also keine Reisetasche.

Momentag schweben mir diese beiden vor:
Tasche 1; Tasche 2

Was haltet ihr von denen? Wollte einfach mal eure Meinungen wissen.Hat jemand schon mal Erfahrungen mit GA-Taschen gemacht?

Und noch was: Preisbudget bis 600€.

Viele Grüße,
Lukas
 

Stromb.oli

Gast
Muss es denn Armani sein? Ich würde mich lieber bei Marken umsehen, die für hochwertige Lederprodukte bekannt sind. Armani wäre mir neu in diesem Bereich.
The Bridge, Aigner, Goldpfeil (wenn es gebraucht sein darf), Mulberry usw.

Zu den gezeigten Taschen: Gefallen mir beide nicht. Die 2. schon eher, jedoch käme für mich niemals "Kroko-Fake-Look" in Frage. Echt oder gar nicht.
 

Beethoven

Well-Known Member
Sollte die Tasche nicht zu Deinem persönlichen Stil, Outfit, zu den beruflichen Bedürfnissen, zu den vorhandenen Schuhen und Accessoires, zur Uhr etc. passen? Wie alt bist Du? Wie kleidest Du dich? Soll das erwachsen aussehen oder wie ein gestrandeter Fahrradkurier?
 

joachim.g

Member
oder wie ein gestrandeter Fahrradkurier?

Das ist in der Tat ein Problem mit vielen Taschen - der Name "Messenger-Bag" sagt da schon etwas aus. Für mich ist eine Tasche ein Gebrauchsgegenstand, der gut aussehen sollte - ich tendiere da eher zu universellem Schwarz oder Braun oder Bordeaux - und ein schlichter Stil.
Die Tasche von Horn finde ich viel zu knallig für eine Tasche - zudem hat sie nur oben einen Reißverschluß und keinen Überschlag. Nicht gut.

Den Link in #7 finde ich gut.

Ich persönlich finde Offermann Hunting auch ganz nett.
 

Dukie

Well-Known Member
Aunts & Uncles halten nicht lange. Minderwertiges Leder und teilweise sehr schlecht verarbeitet. Würde ich nicht mehr kaufen.
 

designation

New Member
1. Aunts and Uncles ist nicht mein Stil. Ich mag es gepflegter, elganter.

2. Diese Tasche ist auch geil, und auch keine Messenger Bag: Link

3. Als kleine Anregung zum Thema Giorgio Armani soll dieser Link helfen, der die Handarbeit, die doch so in einer GA-Tasche, die in Italien gefertigt wird, steckt. Ich denke, dass die Qualität ganz gut ist - immerhin hat Armani etwas zu verlieren.
 
Oben