Würde gern in FFM Tapas essen gehen. Hat da jemand Erfahrungen? Auswahl an Spaniern oder reinen Tapas-Bars gibt's in Frankfurt laut Tripadvisor und Prinz.de genügend. Nur was ist zu empfehlen?

Die Atmosphäre darf gern etwas gehobener sein, auf authentisches spanisches Bodega-Ambiente kommt es weniger an als auf die Qualität der Tapas. Preis ist nachrangig.

Ich danke vorab für hilfreiche Tipps.
 
Würde gern in FFM Tapas essen gehen. Hat da jemand Erfahrungen? Auswahl an Spaniern oder reinen Tapas-Bars gibt's in Frankfurt laut Tripadvisor und Prinz.de genügend. Nur was ist zu empfehlen?

Die Atmosphäre darf gern etwas gehobener sein, auf authentisches spanisches Bodega-Ambiente kommt es weniger an als auf die Qualität der Tapas. Preis ist nachrangig.

Ich danke vorab für hilfreiche Tipps.
Das Ponte in Frankfurt Bockenheim (Am Weingarten 5) ist sehr gut. Kein reiner Spanier, aber sehr gute mediterrane Küche, darunter auch Tapas, faire Preise, kein pseudo folklore Gedöns in der Ausstattung. Dass es nicht in der Innenstadt liegt, ist ein Vorteil, denn die Frankfurter Innenstadt ist nicht wirklich schön und angenehm. Evtl. Reservierung nötig.
 
Das Ponte in Frankfurt Bockenheim (Am Weingarten 5) ist sehr gut. Kein reiner Spanier, aber sehr gute mediterrane Küche, darunter auch Tapas, faire Preise, kein pseudo folklore Gedöns in der Ausstattung. Dass es nicht in der Innenstadt liegt, ist ein Vorteil, denn die Frankfurter Innenstadt ist nicht wirklich schön und angenehm. Evtl. Reservierung nötig.
Kann ich nur bestätigen.
 
Oben