Des Esseintes

Gast
Fallen die Unternemensberater wirklich so auf, ich glaub ich muss auch mal Donnerstag ins KingKa um mir das Schauspiel anzusehen?
Keine Ahnung, ob's nun tatsächlich Berater waren oder corporate lawyers ("second tier at best", wie einer meiner Freunde jetzt sagen würde) oder sonstige professional services. Jedenfalls der typische corporate Jungdynamiker-Look.

dE
 
Ein sehr empfehlenswertes restaurant in frankfurt ist das "locanda della tore".

Im Oeder Weg gelegen (ein paar fußminuten von der zeil/fressgass/oper), bezückt es durch seine schlichte familiäre atmosphäre.

Die speisekarte besteht aus authentischen und sehr leckeren italienischen gerichten, von der klassischen pizza über pasta, salat und fleischgerichte bis hin zum sehr leckeren und absolut empfehlenswerten tiramisou.
Die preise sind "ok" und im preis-leistungs-verhältnis sicher einer der besten preise der stadt.

Ich persönlich esse dort sogut wie jedes mal die "rigatoni mafiosi" , ausgezeichnet!
Einmal saß am nachbartisch unser ehemaliger verteidigungsminister scharping, der mann weiss zumindest wo man gut isst!
 
Lucullus im Westhafen.

http://www.lucullus-restaurant.de/

War ich heute Mittag mit einem Kunden. Sehr feines italienisches Essen, Klasse Wein, allerdings für einen Buisnesslunch für 180 Öcken auch alles andere als günstig (für 2 Personen)
Das ist glaube ich die dritte Filiale die sie betreiben. Die ersten beiden sind in Kronberg. Da sind von da anderes Preisniveau gewoht. :D
 
Ich war gestern mal wieder im King Kamehameha und muss sagen das ich positiv überrascht wurde, weniger Dekadenz dafür mehr wirklich feierwillige Gäste dazu noch Chocolate Puma an den Playern, grosses Kino.
 
Oben