Probleme Ärmel vom Hemd

mophil

New Member
Liebe Forenmitglieder,

ich habe mir Hemden bei Kuhn Maßkonfektion anfertigen lassen. Hierbei habe ich jedoch das Problem, dass ich ein unangenehmes Gefühl (nach einiger Zeit leicht schmerzend) in der Armbeuge vom Tragen der Hemden bekomme. Dieses tritt immer dann auf, wenn man den Arm anwinkelt. Bei meinen alten Olymp Hemden habe ich dieses Problem hingegen nicht. Jetzt stellt sich mir natürlich die Frage, woran das nun liegt, sodass ich bei Kuhn direkt die passenden Änderungen beauftragen lassen kann. Ist vielleicht der Unterarm zu eng geschnitten?

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Beste Grüße
 

Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
Hört sich so an als würde dir der Schnitt nicht ganz passen - am besten direkt mit Kuhn besprechen, die müssen sich das vermutlich anschauen, um das Problem beheben zu können.
 

Tilman

Well-Known Member
Es könnte daran liegen, dass der Schulterschnitt nicht zu deiner Haltung passt, das kann durchaus Schmerzen verursachen. Wie Andreas bereits sagte, wende dich direkt an Kuhn.
 

mophil

New Member
Ich werde heute mal zu Kuhn fahren und versuchen dies zu erklären. Ich bin gespannt, was als Lösung dabei rumkommt. Das gleiche Problem hatte ich übrigens auch schon mit Hemden von Dolzer (ohne Lösung). Was können denn Maßkonfektionäre am Schnitt noch verändern? Dieser ist doch mehr oder weniger standardisiert oder?
 

Tilman

Well-Known Member
Richtig, es gibt einen Grundschnitt. Aber je nachdem, wie umfangreich deren Programm ist, lassen sich auch Dinge wie die Haltung (Schulterstand etc.) hierbei ändern. Bei den Kuhn Anzügen geht das. Bei Kuhn Hemden bin ich mir nicht sicher.
 

mophil

New Member
Ich war letzte Woche bei Kuhn und habe das Problem geschildert. Leider konnte von Seiten Kuhns nicht erkannt werden, woher das Problem kommt. Hat eventuell jemand eine Idee was ich nun machen könnte?
Vielen Dank für die Hilfe!
 
Oben