Mittel gegen Rasurbrand

Die rote Proraso-Seife für starken Bartwuchs und anschließend Proraso Anti-Irritazione haben auf jeden Fall was gebracht, ich habe kaum noch gereizte Haut. Jetzt fehlt noch das rote Preshave, dummerweise habe ich zunächst das falsche bestellt (proraso weiß-grün). Wenn's mit Preshave noch besser wird, bin ich ziemlich zufrieden.
 
1. Nachdem ich mehrere Variante (Hobel mit verschiedenen Klingen, Fusion, Mach 3) durchprobiert habe, bin ich beim Mach 3 hängengeblieben. Bei mir das unkomplizierteste System mit der geringsten Irritation.
2. Ich rasiere mich (wie wohl die meisten) nach dem Duschen.
3. Für den Schaum verwende ich die Speik Rasiercreme. Damit weiche ich die Bartstoppeln ein paar Minuten ein.
4. I.d.R. 2 Durchgänge Rasur. Mit und gegen den Strich.
5. Gesicht mit kalten Wasser abwaschen.
6. Aloe Vera Gel (Spinnrad)
7. Aloe Vera Gesichtscreme (Spinnrad), alternativ Hyaluron Creme (Spinnrad).

Alles weitgehend alkoholfrei (das Gel enthält ein wenig) und parfümfrei. Die Creme ist ist der altersgemäß immer trockeneren Haut geschuldet ;)

Ich habe damit keinerlei Hautirritationen mehr, wobei sich das schon extrem durch den Umstieg vom Hobel auf Systemrasierer gebessert hatte.
 
Da das Thema ja noch immer aktuell scheint..
ein guter Hobel, ein heißes Tuch vor der Rasur, eiskaltes Wasser nach der Rasur und ein gutes After Shave bzw. etwas, dass die Haut wieder repariert reichen bei mir völlig aus!

Beim After Shave habe ich die besten Erfahrungen mit The Art of Shaving gemacht. Leider ist die Bestellung aus den Staaten super nervig (habe es damals in NYC gekauft) Aber wer es sich mal ansehen will:
https://www.theartofshaving.com/sha...tml?cgid=shaving-products-after-shave#start=1

Derzeit teste ich Produkte von Friedmann und Sober
und bin (noch) sehr zufrieden! Mal gucken wie mein Fazit nach mehreren Wochen Anwendung ausfällt.
Aktuell nutze ich als After Shave den Repair Fluid https://www.soberberlin.com/collections/rasur-bart/products/after-shave-repair-fluid

Hat noch jemand Erfahrung damit oder mit anderen guten Produkten? Ich denke immer, es gibt noch etwas besseres. Das ist wie eine Sucht o_O
 

Tilman

Well-Known Member
Seit ein paar Tagen benutze ich den "Bulldog Original After Shave Balsam" und bin sehr begeistert. Pflege und Verträglichkeit sind klasse; keinerlei Hautrötung, -reizungen o.ä.. Darüber hinaus zieht der Balsam sehr schnell ein und ist fast geruchslos, sodass ich ohne Probleme mein tägliches Knize Ten auftragen kann. Einzig der Verschluss ist etwas gewöhnungsbedürftig, da doch sehr viel Balsam auf einmal herauskommt. Diess ist in Anbetracht des Preises von ca. 4 EUR im örtlichen Drogeriemarkt jedoch ohne weiteres zu verkraften. Eine klare Empfelung für alle mit empfindlicher Haut.
Vielen Dank für diese tolle Empfehlung! Habe es mir vor ein paar Wochen im Drogeriemarkt besorgt und kann das alles so bestätigen. Nahezu ohne Eigengeruch, etwas blöd zu dosieren (geht besser, wenn man es nach oben hält) und sehr angenehm auf der Haut. Wird wieder gekauft.
 

Matz

Well-Known Member
Es gab mal das Nivea After Shave Balsam in der Glasflasche mit Pumpmechanik/Pumpverschluss. Jenes hab ich aufgehoben und benutze die Flasche nun auch "fremd".:)
 
Ich bin mittlerweile komplett vom Thema der Nassrasur weg und habe mir stattdessen einen Philips Oneblade geholt.

Die Traditionalisten werden vermutlich keine Freunde davon sein aber mein Gesicht ist immer ordentlich rasiert und ich habe seither keinerlei Hautirritationen mehr. Die Rasur geht damit außerdem wahnsinnig schnell.
 
Oben