Mini-Geldbörse/Kartenetui gesucht

eyecon

Well-Known Member
In der Preisklasse könntest du dich auch noch mal bei Bree umsehen.
Die haben auch das eine oder andere Modell was sicherlich deinen Beschreibungen entspricht.
 

HerrGrumpel

Active Member
Bestimmt, da sie nicht, wie vom TE gesucht, MINI ist. Zudem glänzt das Angebot durch nicht angegebene Maße ;-)
 

Maximus82

Member
Bree werde ich mir noch ansehen.
Das Bonino X erscheint mir in der Tat zu groß.
Die Secrid-Produkte kenne ich, haben mich bisher aber nicht gänzlich überzeugt.
 

eyecon

Well-Known Member
Ich konnte gestern keine Links posten, aber die

Pocket 106

oder die

Pocket 102

könnten für dich interessant sein.

Obwohl in die 102er wahrscheinlich keine 6 Karten passen.

Ansonsten geht es hier zur Gesamtauswahl.

Wenn du in der Nähe von Hannover wohnst, ist vielleicht auch die Fahrt zum Outlet von Bree in Isernhagen interessant für dich.
 

Kiri

Member
Ist halt auch nicht für Münzen geeignet.

Kleine Brieftasche und Münzen schließt sich aus Prinzip aus.

Münzen haben einfach zuviel Volumen als dass man sinnvoll etwas wirklich kleines konstruieren könnte.

Man könnte natürlich festlegen, dass nur ~5 Münzen passen, das wäre im Fall von 2 Euro Münzen ja okay, solange die nebeneinander liegen. Sobald die ein wenig übereinander liegen, wird es eben groß.

Mit Münzfach wird immer eine "nicht kleine" Brieftasche werden.

Ich persönlich löse das Problem damit, dass Kleingeld vermieden wird oder im Zweifel in der Jacke sicher verstaut ein Münzbeutel ist. Zudem entleere ich meine Taschen sobald ich nach Hause komme.

Verhaltensweisen ändern kann auch richtige Probleme lösen ;)
 
Oben