Materialwahl Ehering

#18
Der Klassiker unter den Trauringen ist unangefochten der Gelbgoldring. Gelbgold ist ein traditionelles und dennoch zeitloses Edelmetall. Zudem ist Gold ein hochwertiges Material, das lange Freude am kostbarsten Schmuckstück – dem Ehering – garantiert.
 

magra

New Member
#19
Ich kann mich den Gelbgoldanhängern hier nicht anschließen. Aus meiner Sicht ist Platin die bessere Wahl.
Zum einen hat nicht "jeder" Eheringe aus Platin, zum anderen aber ist Platin deutlich beständiger als Gelbgold, da kein "Abtragen" des Materials stattfinden kann; Platin verlagert sich lediglich seitlich.

Unabhängig davon passt Platin zu fast allem, auch wenn der Ehering nicht zu Uhren und Manschettenknöpfen passen muss.
 

Tittapå

Well-Known Member
#20
Da ich Ende Sommer auch geringt werde, stehe ich auch vor der Frage der Farbe :)
Ich tendiere zu Gelbgold, meine Zukünftige zu Weißgold.
Ich bin ja ein bekennender Fan was "und, nicht oder" angeht.

Daher ist der aktuelle Stand ein zweifarbiger (4/5 Gelbgold und 1/5 Platin) Ring.
Ich nehme an, dass davon hier viele abraten?!?
 
Oben