Maßanzug von Hugo Boss

ludwig67

Active Member
...nach meinen Informationen geht kaum etwas unter 3.000,-, dann aber fully canvased! PLV m.M.n. unterirdisch.
 

Camara

Member
Kurz zu den Fakten:

Die Einstiegspreise sind in Deutschland etwas anders als bei den Schweizer Nachbarn. Hier geht es bei 1700,- € los. Nach oben hin ist natürlich immer Luft (Colombo Cashmere Anzug z.B. 3600,- €) aber wenn man etwas Spaß bei der Auswahl haben möchte, ist man mit 2000-2200,- € ganz gut dabei. Boss MTM ist nichts für iGents und Leute die eine Spielwiese brauchen. Das Programm ist klein und übersichtlich, die Wahlmöglichkeiten bei den Features begrenzt, die Formen modern aber bewusst nicht italienisch (keine soften Schultern, keine spalla balla usw.). Das Programm umfasst außerdem Hemden, MTO Krawatten (3 Längen, 2 Breiten) und Eintsecktücher.

Boss Selection wird übrigens nicht komplett abgeschafft, sondern in das Black Label integriert. Ob das nach recht erfolgreicher Etablierung nach gut 5 Jahren sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt.

Gruß
Camara
 

Bernd65

New Member
In Metzingen -Werksverkauf- gibt es BOSS- Anzüge um die 250 €, sind aber teilweise extra dafür hergestellt.
Ich hatte mal einen, nach ca. 1,5 Jahren hat sich schon der Jacken Ärmel mittig aufgelöst, laut BOSS keine Garantie, Abnutzung.
Massanzüge sind Das aber nicht.
 

philwood

New Member
also ich weiss ja auch nicht, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der 250€ kostete und 2. das Hugo Boss massgeschneiderte anbietet. das 3. was ich dir sagen will ist, dass es bei einem Massanzug nicht nur um das Brand geht, die Qualität und Exklusivität ist da schon viel wichtiger. Es gibt bei uns in Zürich einen, bei dem ich jeweils gehe, welcher echt GEIL ist. ich bezahle zwar 2000 CHF, habe aber das wohl Coolste, was es gibt :p der laden heisst übrigens SuitArt ... ich sage nur, es lohnt sich, ein bisschen mehr auszugeben resp. länger dafür zu sparen.
 

Sebel

Well-Known Member

na hauptsache etwas gesagt haben...
 
Oben