Luxire Erfahrungsthread

Heute nach 8 Wochen kam das gute Stück an (Hose Flannel, 120VBC Stoff) und muss sagen da ging wohl etwas schief. Um das überhaupt zu zuknöpfen fehlen gute 5 cm ... o_O Alle Maße sind gefühlt 20% (mal mehr mal weniger) zu klein.
Ein Bild von der Hinterseite erspar ich euch, das wäre bei der Enge wohl eher was für Instagram. Habe den lieben Support mal kontaktiert, mal schauen was passiert.

(Zur Info, ich trage generell enger als der Konsens hier)
 

Anhänge

JayBambo

Well-Known Member
Heute nach 8 Wochen kam das gute Stück an (Hose Flannel, 120VBC Stoff) und muss sagen da ging wohl etwas schief. Um das überhaupt zu zuknöpfen fehlen gute 5 cm ... o_O Alle Maße sind gefühlt 20% (mal mehr mal weniger) zu klein.
Ein Bild von der Hinterseite erspar ich euch, das wäre bei der Enge wohl eher was für Instagram. Habe den lieben Support mal kontaktiert, mal schauen was passiert.

(Zur Info, ich trage generell enger als der Konsens hier)
Das ist Mist. Körpermaße eingegeben oder Hose vermessen?
 

Scarlatti

Well-Known Member
Kleines Update zur weiter oben genannten Problematik. Mein Schneider hat das Problem größtenteils behoben, indem er die komplette Hosenrückseite 2cm nach oben versetzt hat (die Operation wird hier beschrieben). Wie man sieht, sind die Falten nun drastisch reduziert, allerdings sitzen die Hosentaschen ebenfalls 2 cm höher.
 

Anhänge

Oben