Luxire Erfahrungsthread

Jackie Duluoz

Well-Known Member
Mich stört einfach dieser unverhältnismäßig hohe Betrag und die Tatsache, dass ich darauf keinen Einfluss habe bzw. im Vorfeld darauf nirgends hingewiesen wurde. Da warte ich lieber selber und regel die Verzollung selber als dafür 14,50 € an die DHL zu bezahlen.

Es sei Dir vergönnt. Ich muss allerdings ganz ehrlich gestehen: Meine Zeit ist deutlich wertvoller.
 

Sebel

Well-Known Member
Es ist halt bescheuert, dass Luxire per DHL Express verschickt. Da ist die Verzollung automatisch mit drin. Nach Möglichkeit sollte man den Versand per Express vermeiden.
 

DNL1

Active Member
Bei über drei Monaten Wartezeit kommt es mir auf die Zeit für den Versand auch nicht mehr an.

Ich war zwar noch nie auf dem Zollamt, aber ich schätze das dauert jetzt auch nicht viel länger als nach Feierabend zu tanken und dafür bezahle ich auch niemanden. Abhängig vom finanziellen Wohlstand muss das natürlich jeder selber wissen.
 

camez_

Well-Known Member
Sorry, aber ich kalkuliere die Einfuhrumsatzsteuer doch in jeden Kauf mit ein, wenn ich etwas aus dem Non-EU Ausland bestelle und der Warenwert über 22 Euro liegt - verstehe auch die ganzen Kasper im Styleforum nicht. Sind die 10 und lesen keine Gesetze/Regulierungen?

Wenn mal was durch geht, was nicht vom Zoll durchleuchtet werden soll, dann hat man halt Glück, mehr aber auch nicht.
 
Oben