Lieb & Stael (LS-Chemise)

Garry Groupie

Well-Known Member
Heute kamen die anderen drei Hemden.

Hier mal ein paar Eindrücke.
Passform kann ich erst nach dem Waschen beurteilen.

Falls gewünscht, kann ich auch noch gerne was zu den unterschiedlichsten Ausführungen sagen.

Anhang anzeigen 160906
Anhang anzeigen 160907
Anhang anzeigen 160908
Anhang anzeigen 160909
Anhang anzeigen 160910
@PorfirioRubirosa

Das ganz rechts ist der der Neapolitan. Mag sichre Personen geben, denen das steht. Aber 45 mm vorne scheint mir recht hoch bei KW 39.
Brauchst Du Inspiration für den MBT?
 

Der Hanseat

Active Member
@PorfirioRubirosa

Das ganz rechts ist der der Neapolitan. Mag sichre Personen geben, denen das steht. Aber 45 mm vorne scheint mir recht hoch bei KW 39.
Brauchst Du Inspiration für den MBT?
Wenn ich abgenommen habe fertige ich gerne Bilder in geschlossenen Zustand an... Ich würde (für mich) nicht sagen das er geschlossen untragbar ist aber längerer Hals + schmales Gesicht sind dort von Vorteil ;) Bzw. kann man den Kragen "entschärfen" indem man ihn mit Krawatte und z.B. einer Weste darüber trägt oder einen Pullover.

Der Shark mit zwei Knöpfen am Kragen dürfte ein Mittelding werden - ich habe einen Shark (also "offener" Kragen) mit einem Knopf und dabei sind die Schenkel verhältnismässig kurz. Mir gefällt es aber warum nicht mal probieren?
 

Der Hanseat

Active Member
Ja, ist definitiv so. Die Denim-Stoffe und Leinen sind weg aber auch einige der "extravaganteren" Designs ebenfalls - wie das Hemd das ich vor kurzem bestellt habe. Man hat sich anscheinend auf die Standards zurück gezogen (Schade)
 

Der Hanseat

Active Member
Korrektur Leinen nicht, die sind noch vorhanden aber im Konfigurator wird jetzt nicht mehr der aktuell gewählte Kragen angezeigt (jetzt gilt es Phantasie zu haben...)
 

Der Hanseat

Active Member
und noch ein Nachtrag: Ich habe meinen Unmut bei TG offen gelegt und prompt eine (nachvollziehbare) Antwort erhalten. Sinngemäß sieht es so das der Konfigurator vereinfacht wurde da die Ergebnisse in der Realität nicht viel mit der Abbildung zu tun gehabt hätten (in dem Fall ist wirklich ein Originalphoto des getragenen bzw. zusammengelegten Hemdes deutlich Aussagefähiger).

Die Stoffdesigns sind zur Zeit auf die 100 gängigsten begrenzt worden aber wird innerhalb der nächsten 2-3 Wochen wieder aufgestockt.

Qualitativ habe ich nichts an TG auszusetzen, Knopflöcher sauber verarbeitet, Stoffqualität wirklich gut (das meiste ist Vollzwirn), kein Verwaschen o.ä. auch nach etlichen Wäschen sehen die Hemden noch immer Klasse aus. Da die Dessin-Auswahl, aus verständlichen Gründen, generell begrenzt ist werde ich 1-2 x im Jahr meinen alten MTM-Schneider in Lübeck besuchen, da er (Tailor in Town Heissing) einfach eine Riesenauswahl anbietet. Qualitativ ist ggü. meinen alten MTM-Shirts kein Unterschied festzustellen - und das will was heißen!
 

rudesounds

Active Member
Wie lang sind die Kragenschenkel bei den Button down Shirts? Hat jemand von euch Erfahrungen sammeln können?
 

Der Hanseat

Active Member
@rudesounds da habe ich bisher null Erfahrungen. Für alle anderen Optionen die nicht mehr im Konfigurator aufgeführt sind (Rückenfalten oder Taschen für Kragenstäbchen z.B.) kann man TG per Mail direkt nach der Bestellung anschreiben und es kostenlos vereinbaren - etwas umständlicher aber funktioniert gut.

Die Kragenauswahl wird erweitert aber vielleicht hat jemand Lust nachzufragen ob man den BD auch länger konstruieren kann?
 
Oben