Ledersneaker (Loake, Shoepassion) neu besohlen lassen?

ryoishi

New Member
Hi zusammen,

bin seit längerem großer Fan von rahmengenähten Lederschuhen. Meine Loake Aldwych hat mittlerweile schon die 3. Sohle drauf und sieht noch aus wie neu.

Gerade für die Freizeit würden mich Ledersneaker interessieren.

Loake Sprint zum Beispiel: https://www.loake.com/product/sprint-dark-brown/ oder auch Shoepassion No. 53 https://www.shoepassion.at/no-53-ms.html würden mir sehr gefallen

Kann man diese oder ähnliche dann auch neu besohlen lassen?
Gerade die weiße Sohle scheint ja bei vielen recht ähnlich zu sein.

Liebe Grüße

 

Jackie Duluoz

Well-Known Member
Ich lasse nur Brüttings neu besohlen, weil das bei Roadrunnern sehr einfach machbar ist und die Schuhe nach ein paar Monaten obenrum ohnehin eine starke Patina aufweisen, die dann über die Zeit nur noch langsam nachverschlimmt, was auch zum Reiz des Models gehört. Liegt beim Schuster ums Eck bei €30. Für so völlig generisch glatten Modesneaker wie die Gezeigten würde ich mir das nicht antun. Wenn man zufällig einen erwischt, der total traumhaft passt, legt man sich halt noch 2 Paar als Reserve in den Schrank.
 

jabbadoo

Well-Known Member
Dürfte sich kaum lohnen. Ich hole mir Sneaker nur von Sportartikelherstellern. Die haben idR von der Dämpfung weit überlegene Konstruktionen und insgesamt eine Riesenauswahl zu deutlich vernünftigeren Preisen. Meine Reebok halten ewig - wenn man mit etwas Verstand einkauft und bspw. offenporige Schaumelemente meidet.
 

Newton

Well-Known Member
Hi zusammen,

bin seit längerem großer Fan von rahmengenähten Lederschuhen. Meine Loake Aldwych hat mittlerweile schon die 3. Sohle drauf und sieht noch aus wie neu.

Gerade für die Freizeit würden mich Ledersneaker interessieren.

Loake Sprint zum Beispiel: https://www.loake.com/product/sprint-dark-brown/ oder auch Shoepassion No. 53 https://www.shoepassion.at/no-53-ms.html würden mir sehr gefallen

Kann man diese oder ähnliche dann auch neu besohlen lassen? Gerade die weiße Sohle scheint ja bei vielen recht ähnlich zu sein.

Liebe Grüße


Das Neubesohlen ist generell der große Nachteil bei Business Sneakern. Der Aufwand ist recht groß. Auf youtube gibt es Videos, die zeigen, wie das gemacht werden muss.
Du kannst mal bei den beiden Herstellern direkt anfragen, ob die eine Neubesohlung durchführen. Von Santoni weiß ich, dass die das machen, allerdings sind die Preise recht hoch.
 

ryoishi

New Member
Dürfte sich kaum lohnen. Ich hole mir Sneaker nur von Sportartikelherstellern. Die haben idR von der Dämpfung weit überlegene Konstruktionen und insgesamt eine Riesenauswahl zu deutlich vernünftigeren Preisen. Meine Reebok halten ewig - wenn man mit etwas Verstand einkauft und bspw. offenporige Schaumelemente meidet.
Top jabbadoo - welche hast du?
 

PorfirioRubirosa

Well-Known Member
Das Neubesohlen ist generell der große Nachteil bei Business Sneakern. Der Aufwand ist recht groß. Auf youtube gibt es Videos, die zeigen, wie das gemacht werden muss.
Du kannst mal bei den beiden Herstellern direkt anfragen, ob die eine Neubesohlung durchführen. Von Santoni weiß ich, dass die das machen, allerdings sind die Preise recht hoch.

business sneaker
Wer drueckt mir jetzt die pickel auf den augen aus?
 
Oben