Kleine-Fragen-Strang: Uhren-Edition

stilolfski

Well-Known Member
GG sprach von jubis, ich antwortete bzgl jubis, caro mio

Du führst Selbstgespräche

Ich finde übrigens Blatt und Zeiger wichtig! Wenn die in schlechtem Zustand sind und ersetzt werden müssen, ist das im Prinzip nicht zu ersetzen und der Wert verloren. Ein altes Gehäuse aufarbeiten (z.B. mit Laserschweißen) ist so gut wie immer möglich und ein Tauschgehäuse weniger wertmindernd als neues Blatt und neue Zeiger.
 

lst08

Well-Known Member
#Stevesache

Neues Band, aber "original" sprich passend macht wiederum Sinn.
DJ am Suede oder Nato... würg. Kann man gern mit einem ranzigen Stück machen, wenn die schon so abgerockt ist, dass sich das neue Band nicht lohnt. Schön ist es iwie trotzdem nicht... sieht für mich aus als hätte Papa die alte/ kaputte Uhr dem armen Studenten-Sohnemann zum spielen überlassen.
 

Garry Groupie

Well-Known Member
DJ am Suede oder Nato... würg. Kann man gern mit einem ranzigen Stück machen, wenn die schon so abgerockt ist, dass sich das neue Band nicht lohnt. Schön ist es iwie trotzdem nicht... sieht für mich aus als hätte Papa die alte/ kaputte Uhr dem armen Studenten-Sohnemann zum spielen überlassen.
Wenn am Nato, dann mMn eine Sportuhr.
 

stilolfski

Well-Known Member
Hallo zusammen,

hat jemand eine Erklärung, wie es zu der krassen Gangabweichung bei der seitlichen Lage ("3 oben") kommt im Gegensatz zu den anderen Positionen?

Uhrwerk ist ein Seiko 6R15, die Uhr ist aus 2016 und wird / wurde nur unregelmäßig getragen.

IMG_20210115_202257.jpg
 
Oben