Kaufberatung: Regenschirm durchgehender Holzsstock

Belami

Well-Known Member
Sehr verlockend. Gerade wenn man sieht es so möglich ist.

Den Thread empfinde ich wieder mal als Anregung, einen Altagsgegenstand so zu gestalten, das seine Benutzung eine besondere Freude macht.

Als kleine Anekdote am Rande: mein letzter schöner Schirm ist schon einige Jahre her. Ich war im Kobenzl in Salzburg (existiert heute nicht mehr) und habe den Schirm im Eingang in den Schirmständer gestellt: Als ich gehen wollte, ist vor mir ein österreichischer Fernsehmoderator (vor 20 Jahren noch sehr populär) 20m vor mir durch die Lobby, hat sich den schönsten Schirm ausgesucht, ist in seinen SUV eingestiegen und vor meinen staunenden Augen davon gefahren. Ging alles so schnell.... ich habe sogar noch nachgerufen, das wurde aber ignoriert.

Fazit: passt gut auf euere Schirme auf.
 

GxG

New Member
Moin,
tatsächlich ist das mein erster Beitrag hier. Nach den Berichten von Schirm-Schüffler habe ich den alten Herrn angeschrieben. Ich brauchte einen Schirm in Überlänge (98cm), welcher leider nicht überall günstig zu erwerben ist. Zudem sollte es ein durchgehender Holzstock sein.
Es wurde eine Einzelanfertigung, nämlich der für 98€, der ebenfalls hier vorgestellte Schirm für 198€ war leider nicht anpassbar. Das Resultat, die Zwinge (Spitze) tauschte Herr Schüffler kostenlos gegen eine aus echtem Büffelhorn, welche etwas länger ist und so für meine Körpergröße passt. Zudem wollte ich einen Schirm in Schwarz haben.
Falls die Stoffe nicht gefallen einfach den Herrn Schüffler anschreiben, welche noch verfügbar wären - in meinem fall waren es alle von den Schirmen mit Metallgestänge für 79€ noch dazu.

Beides wurde ohne Aufpreis(!) für 98€ inkl. Versand innerhalb von 10 Tagen geliefert, ich war begeistert!

Nun zum Schirm: Die Qualität ist rundum sehr gut, deutlich besser als was man sonst bekommt. Die Magaia-Schirme sind dennoch gerade aufgrund des Stoffes schöner verarbeitet. Das Gestänge ist bei diesem Modell aus Fiberglas, ansonsten alles aus Stahl und mit Stoff geschützt.
Der Stock scheint Kastanie zu sein, ein Handschmeichler, dieser könnte ebenfalls von Magaia stammen, er scheint aber etwas schlechter zu sein als bei den originalen aus Mailand.

Allerdings vermisse ich all diese Sachen nicht, den ich habe für 98€ einen wunderbaren Schirm erhalten, für welchen ich auch gerne mehr zahlen würde - wie gesagt die Qualität ist nur etwas schlechter als bei Maglia.
Eine klare Empfehlung!
 

Newton

Well-Known Member
Kleine Anekdote am Rande:

Meiner Frau habe ich einen Damenschirm von Schüffler geschenkt. Toller Stoff. Holzgriff.

https://rain-fashion.com/epages/d18...6-b3a1-4124-a80a-3ac050a62ebe/Products/123551

Toller Schirm für den Preis!

Zweiter Einsatz: Meine Frau lässt ihn beim Bäcker stehen! Beim Bäcker! Ich weiß nicht mal, warum ich den beim Brötchenkauf dort irgendwo abstellen sollte.

Ist der Schirm dann noch dort gewesen oder hat sich den jemand "ausgeliehen"?

Schüffler bietet mittlerweile auch einen Schirm mit Chip und Bluetooth Verbindung zum Smartphone an, der warnt wenn man sich zu weit vom Schirm entfernt, sowie eine Silberplakette mit persönlichen Angaben. Bin am Überlegen mir diesen zuzulegen. Bei der Anzahl der bislang von mir "verliehenen" Schirme vermutlich eine lohnende Investition.
 

Diplomjodler

Well-Known Member
Ist der Schirm dann noch dort gewesen oder hat sich den jemand "ausgeliehen"?

Schüffler bietet mittlerweile auch einen Schirm mit Chip und Bluetooth Verbindung zum Smartphone an, der warnt wenn man sich zu weit vom Schirm entfernt, sowie eine Silberplakette mit persönlichen Angaben. Bin am Überlegen mir diesen zuzulegen. Bei der Anzahl der bislang von mir "verliehenen" Schirme vermutlich eine lohnende Investition.
Der war natürlich weg.
 
Oben