Hochzeit um 13:00 Smoking oder Cut?

#46
Herzlichen Dank für die Glückwünsche und vielen wertvollen Ratschläge. Ich hab mich mit Zylinder und Stock nicht zum Kadper gemacht, alle wsren begristert von demsehr klassischen Outfit. Punkt 1800 - vor dem Essen - habe ich dann vom Cut in den Smoking gewechselt, Weste und Plastron (mit goldener Nadel und echter Perle) durch handgebundene Fliege ersetzt. Ich habe much extrem wohl gefühlt und auch stilsicher, so macht dannauch Walzer tanzen Freude :)
Herzlichen Gruss Roland
 

Tittapå

Well-Known Member
#47
Ganz liebe Glückwünsche auch von mir! Toll und konsequent durchgezogen, Respekt!
Und wenn das Stilmagazin ein klein wenig dazu beiteagen konnte dich stilistisch zu bekleiten, um so besser.
 
#49
Ganz liebe Glückwünsche auch von mir! Toll und konsequent durchgezogen, Respekt!
Und wenn das Stilmagazin ein klein wenig dazu beiteagen konnte dich stilistisch zu bekleiten, um so besser.
Ja, das Forum hat sehr geholfen. Das allgemeine Wissen um Bekleidungsstandards hat massiv abgenommen. Die hier diskutierten Feinheiten kennt praktisch niemand mehr. Es gab wenige Gäste die meinen Morning Coat als solchen kannten und nicht mit dem Frack verwechselten. Das Wort Frack hatte ich immer wieder gehört. In dem Kontext brauchen wir uns dann nicht mehr darüber zu streiten ob zum Cut ein normales Hemd gehört oder auch Kläppchenkragen geht.
Die Rückmeldungen zu dem Outfit waren übrigens 100% positiv.
Lieben Gruss Roland.
 
Oben