Hochwertiges Slim-Wallet / Kartenetui

Ich habe noch ein wenig weiter recherchiert- das hier ist mein momentaner Favorit:
https://makr.com/flap-slim-dark-cognac-horween-shell-cordovan (200$ in der Cordovan-Variante)
alternativ in der Non-Cordovan-Variante für die Hälfte: https://makr.com/flap-slim-wallet-ox-blood-horween-chromexcel-leather
Es fasst allerdings auch nur 8 Karten

Blöd nur, dass es aus den USA verschickt wird, und ein eventueller Umtausch mit Zoll, etc. teuer & aufwendig ist.

Lohnt sich aus eurer Sicht der Aufpreis für Cordovan? +100%
 

Diplomjodler

Well-Known Member
Der Aufpreis lohnt sich aus meiner Sicht. Bei Partisan kostet meine Version auch die Hälfte ohne Shell. Das Leder ist aber ein Traum und soll besonders schön altern.

Du solltest bedenken, dass auf deine $200 nochmal locker ein Drittel durch Steuer und Zoll oben drauf kommen.
Dafür kannst du sicher auch einen europäischen Anbieter finden.

Persönlich finde ich das Ding auch nicht besonders schick. Die Lasche schreit praktisch "Problem!".
 

Diplomjodler

Well-Known Member
Was meinst du mit "Problem"?

Naja. Die wird da durchgeschoben ohne Fixierung. Wenn das Ding mal in Gebrauch ist und weich wird, könnte ich mir vorstellen, dass die Schnalle, insbesondere wenn sie durch den Inhalt unter Spannung steht, sehr leicht aus der Lasche rutscht.

Und ob es Spass macht, diese jedesmal rauszuziehen und dann wieder durch die Lasche zu fummeln, kann ich mir auch nicht vorstellen.
 

Jackie Duluoz

Well-Known Member
Ich könnte mir auch vorstellen, dass das im Gebrauch schnell sehr grabbelig und die Naht in Mitleidenschaft gezogen wird. Mir persönlich wäre das ebenfalls zu fummelig. Der Vorteil dieser Etuis ist ja gerade, dass man da mit einem Griff sofort die richtige Karte der Hand hat. Bei vielen der Tumis hast Du übrigens noch eine Schlitztasche in der Mitte, in die sich wunderbar etwas Bargeld falten lässt, das dann ebenfalls im schnellen Zugriff ist.
 
Oben