Hemd und Einstecktuch aus dem selben Stoff zusammen kombinieren

#1
Hallo zusammen,

ich lese schon seit einiger Zeit hier im Forum aktiv mit und würde nun gerne eine Frage meinerseits klären. Ein paar Informationen zu meiner Person: Ich bin 20 Jahre alt, Student und trage gerne Kombinationen aus Chino, Hemd, Sakko und Einstecktuch (ohne Krawatte und mit offenem Kragen).

Dabei habe ich mir bei einigen Hemden aus dem Hemdenstoff gleich auch ein Einstecktuch fertigen lassen und stelle mir nun die Frage ob ich Hemd und EST aus dem gleichem Stoff gelegentlich zusammen kombinieren kann? Aber ich vermute A. Flusser würde argumentieren, dass dadurch eine sichtbare Verbindung/Linie zwischen Hemd und EST entsteht, die vom Gesicht ablenkt. Daher wäre diese Kombination zu vermeiden, ist das so korrekt?

Viele Grüße,
Max
 
#2
Meiner Meinung nach sind Tücher aus Hemdstoff wenig sinnvoll. Schlimm wird es nicht aussehen (bei halbwegs zahmem Hemdgeschmack), aber es wird auch immer eine interessantere Option geben.
 

bluesman528

Well-Known Member
#3
Ich glaube, Flusser hat daran nie gedacht und das deswegen auch nicht kommentiert. :) Man kann das machen, aber es ergibt wie bei allen flächig exakt wiederkehrenden Farben einen sehr langweiligen Look, der dazu noch "gewollter" wirkt als wenn man einfach wie üblich ein vielfarbiges Seiden-EST dazu kombiniert. Gerade wenn man keine Krawatte trägt, sollte ein einsamer Kontrapunkt wie ein EST auch tatsächlich ein solcher sein und nicht nur more of the same. Dann lieber das "Hemd-EST" auch weglassen.
 

Bartholomäus

Well-Known Member
#4
Die einzige Kombination, bei der ich es mir gut vorstellen könnte wäre ein weißes Hemd mit weißem Einstecktuch. Dann aber eher formell mit Krawatte. Gestreifte Einstecktücher sind imo nicht so der Bringer.
 
#7
An gestreifte Einstecktücher o.ä. hatte ich dabei nicht gedacht. Das ganze war vor allem auf Leinenhemden bezogen.

Die Kombination an die ich speziell gedacht hatte, war ein heller Anzug aus Leinen dazu wahlweise ein hellblaues oder dunkelblaues Leinenhemd sowie das Einstecktuch aus dem jeweiligen Stoff. Aber ich sehe ein, es gibt interessantere Optionen.

Vielen Dank für die Meinungen und Anregungen.
 

Beethoven

Well-Known Member
#10
Dabei habe ich mir bei einigen Hemden aus dem Hemdenstoff gleich auch ein Einstecktuch fertigen lassen und stelle mir nun die Frage ob ich Hemd und EST aus dem gleichem Stoff gelegentlich zusammen kombinieren kann?
Hallo Max,

ich finde das nicht ganz so abwegig wie Butch Cassidy, lediglich sehr langweilig und die Stoffe sind zu schwach, um eine schöne Bausch-Stoff-Aufpluster-Faltung zu ergeben. Ehe Du aber das Hemd Nr 1 mit einem Einstecktuch aus dem Hemdstoff Nr 2 kombinierst, würde ich es in der Tat mit Hemdstoff Nr 1 kombinieren. Mit gegenteiligen Hemdstoffen ergibt das vor meinem geistigen Auge irgendwie kein stimmiges Bild.

Wieso probierst Du es nicht einfach aus und zeigst hier ein Bild?

Gruß Beethoven
 
Oben