Hamburg....meine Perle?

Basileus

Member
Hallo,

da ich Anfang Oktober für einige Tage in Hamburg weilen werde, stellt sich mir natürlich die Frage, welche Geschäfte hinsichtlich der Kleidungs- und Schuhkultur, die wir hier im Forum präferieren, interessant sein könnten.

Aus den bisherigen Beiträgen konnte ich folgende sehr überschaubare Liste zusammenklauben:

- Campe & Ohff (Hier wird MTM angeboten, oder?)

- Ladage & Oelke (Wird hier auch MTM angeboten? Wenn ja, zu welchen Preisen?)

Aber bei einer solchen Weltstadt wie Hamburg kann das doch nicht alles sein...Daher meine Frage und Bitte an Euch, mir weitere Einkaufstipps für Hamburg zu geben, v. a. was Schuhe betrifft.

Vielen Dank,

-B
 

Nordlicht

Active Member
Mal im Ernst: Bevor ich getragene Schuhe kaufen würde.... Es hat schon einen Grund warum selbst die Bundeswehr ihre Stiefel nicht zurückhaben will. Das finde ich irgendwie pfui.

Ich bezog mich jetzt nicht ausdrücklich auf Schuhe. Bei Beaufays gibt es in erster Linie Klamotten - in einem absolut akzeptablen und hygienischen Zustand. Darunter viele Sachen, die man in dieser Form hierzulande sonst nicht (mehr) bekommt. Ich selbst kaufe auch keine gebrauchten Schuhe, kenne aber viele, die das machen und damit kein Problem haben.

Beaufays ist alleine zum Gucken und Staunen schon einen Besuch wert.
 
Policke ist schlimm. Die haben noch Polyester-Mischgewebe. Neulich wollte man mir eine Hose verkaufen, die saß wie der übelste Sack. Kommentar Verkäufer: "Da muß man sich halt mit abfinden!". Hatten leider auch nur genau EINEN Dreiteiler für schlanke Menschen in den 90er Größen. Meine Oma schwört auf den Laden, für mich ist er gestorben.

PS: Bei Schuhfragen am besten zu Martin Bartold (Oberschuhmachermeister der Innung):
http://schuhmacherei-bartold.de/
 

Der Hanseat

Active Member
...Braun halte ich auch für sehr empfehlenswert. Haben auch edle Teile wie John Smedley. Cove&Co finde ich Persönlich richtig gut - wenn Dir Lübeck nicht zu weit ist: Tailor in Town, Heinrich Heissing in der Mengstr. sehr schöne MTM + hervorragende Beratung in einem wunderschönen alten Patrizierhaus.

Zu Hamburg: Ebenfalls empfehlenswert: Ladage&Oelke, vom Stil her seeehr anglophil - könnte auch mitten in London stehen...
 

Heinz

Member
...Braun halte ich auch für sehr empfehlenswert. Haben auch edle Teile wie John Smedley. Cove&Co finde ich Persönlich richtig gut - wenn Dir Lübeck nicht zu weit ist: Tailor in Town, Heinrich Heissing in der Mengstr. sehr schöne MTM + hervorragende Beratung in einem wunderschönen alten Patrizierhaus.

Zu Hamburg: Ebenfalls empfehlenswert: Ladage&Oelke, vom Stil her seeehr anglophil - könnte auch mitten in London stehen...

Kann ich nur unterstreichen: Braun ist sehr gut, Ladage&Oelke: Klasse! Dort habe ich seinerzeit meinen ersten Burberry Trench erstanden... lang ist's her!

Liebe Grüße von einem Hanseaten
Heinz
 

K. L. S.

Member
Falls es Dich zu Tom Reimer zieht, wäre vielleicht noch Namazian in der Milchstraße einen Besuch wert.

Ansonsten noch Frank Rudolf in der ABC Straße, Dietmar Kirsch am Neuen Jungfernstieg und für Schuhe auf jeden Fall: Fashion & Shoes am Schopenstehl.

Eventuell auch lohnenswert: Herr von Eden in der Marktstraße.

Gruss,
Kai
 
Oben