Eure Lieblingskaffeesorte?

bertone

Well-Known Member
#31
#33
Ganz klar: Hawaii Kona-Kaffee.
https://de.wikipedia.org/wiki/Kona-Kaffee

Durfte diesen auf einer Hochzeit von einem Freund genießen und war vom Geschmack und der Milde mehr als begeistert. Sowas habe ich bis zum damaligen Zeitpunkt noch nie getrunken gehabt. Einfach unglaublich!

Hat natürlich seinen Preis, wenn man auf Qualität setzt. Kaufe meinen Hawaii Kona-Kaffee immer beim Kaffeeröster meines Vertrauens, aber niemals von einem der großen Röstereien!
 
#34
Kaufe meinen Hawaii Kona-Kaffee immer beim Kaffeeröster meines Vertrauens
Verräst du uns den Röster? Häufig ist der dieser Kaffee ja geröstet importiert und damit nicht nachvollziehbar alt. Hier in Deutschland geröstet ist schon etwas seltener.
Den Kona, den ich bis jetzt probiert hatte (von Mycona) war ehrlich gesagt den aufgerufenen Preis nicht wert.
Für den 250g Kurs bekommt man z.B. schon fast 1 kg ganz hervorragenden Monsooned Malabar oder Yirgacheffe.
 
#35
Verräst du uns den Röster? Häufig ist der dieser Kaffee ja geröstet importiert und damit nicht nachvollziehbar alt. Hier in Deutschland geröstet ist schon etwas seltener.
Den Kona, den ich bis jetzt probiert hatte (von Mycona) war ehrlich gesagt den aufgerufenen Preis nicht wert.
Für den 250g Kurs bekommt man z.B. schon fast 1 kg ganz hervorragenden Monsooned Malabar oder Yirgacheffe.
Da hast du wohl recht, dass es nicht immer nachvollziehbar ist, wobei ich von vielen Röstereien weiß, dass diese die Rohbohnen kaufen und dann vor Ort selbst rösten. Meinen Kaffee Kona hatte ich damals von TCATC. Einfach mal googlen oder mir eine PN schicken. Wenn ich hier einen Link reinmache, dann werde ich gleich wieder als Spammer beschimpft, nur weil ich neu bin, nicht wahr lieber Moderator :).
 
Oben