Eton Hemden

mucben

Member
Hallo miteinander,

das ist mein erster Post.
Die Suchfunktion habe ich schon bemüht, aber nicht das gefunden, was ich wollte.

Daher meine Frage:

Wie ist die Meinung zu Eton Hemden?

Ich habe jetzt zwei geschenkt bekommen und bin sehr begeistert.
 

Grinsekatze

Member
für den Preis eines Eton Hemdes bekommt man meist schon ein Maßkonfektioniertes welches von der Qualität besser ist und perfekt sitzt....ansonsten schicke Hemden ;)
 

mucben

Member
@shop: Danke für die Infos und die Details.

@Grinsekatze: mein Problem mit maßgeschneiderten Hemden ist immer, dass ich mir nur anhand der Stoffprobe schwer das ganze Hemd später vorstellen kann. Das liegt weniger am Schnitt, sondern mehr an meiner Unfähigkeit den Stoff als ganzes Hemd mir vorzustellen und das Gefühl für den Stoff zu entwickeln.
Aber vom Preis-Leistungs-Verhältnis hast Du sicherlich nicht unrecht.
 

Bertel

Active Member
für den Preis eines Eton Hemdes bekommt man meist schon ein Maßkonfektioniertes welches von der Qualität besser ist und perfekt sitzt

Als Pauschalaussage so natürlich weder zutreffend noch hilfreich.

Ich besitze rund ein Dutzend Eton-Hemden. Wie von Shop bereits erwähnt ist die Stoff- und Verarbeitungsqualität dem Preis (EUR 100-120) mindestens angemessen, meiner persönlichen Meinung nach größtenteils deutlich darüber - diese weichen, dichten und dennoch im Gebrauch ziemlich unproblematischen Stoffe finde ich auch nördlich EUR 200 selten. (Stoff- und Verarbeitungsqualität ist ohnehin eher etwas was bei MTM-Anbietern oftmals problematisch ist, dazu gibt es hier an genügend anderen Stellen Informationen und Diskussionen genug.)

Mir passt RTW mit extralangem Arm bereits ausgezeichnet, darüberhinaus bietet Eton in seinen Shops die Möglichkeit von MTM (auf Basis der aktuellen Kollektion die Du im Shop anschauen und ausgiebig "begreifen" kannst), damit kannst Du IMHO mit durchaus moderatem Geld sehr beachtliche Ergebnisse erzielen.
 

sebian

Member
Wie viel macht MTM bei Van Laack eigentlich aus?

Und bezüglich Hemden als Alternative, was ist mit Thomas Pink?
 

sebian

Member
Van Laack: Tatsächlich? Dann spricht ja eigentlich kaum etwas dafür das Fertighemd zu kaufen..ich dachte man muss hier mit deutlich mehr rechnen. Wobei ich aktuell kein Van Laack Hemd habe, also gar nicht weiß ob mir die Standardgrößen nicht ohnehin passen. Werde mir demnächst mal eines besorgen.

Pink: Ich dachte es ging um qualitativ hochwertige Hemden? Die Imperial Linie ist doch sicher in Ordnung...oder gehts um MTM? Dann sag ich mal sorry :)
 

mucben

Member
Wie schneiden denn Eurer Meinung nach die Eton Hemden im Vergleich zu Van Lack ab?

Und eine andere Frage:
War heute im Oberpollinger mir weitere Hemden kaufen. Leider war die Auswahl sehr gering. Hat jemand eine gute Adresse in München, die mehr Auswahl hat?
Auch beim Bestellen tut sich Oberpollinger schwer an.

Oder gibt es irgendwo eine Online Möglichkeit? Größe und Linie weiß ich ja.
 

mucben

Member
Danke für Deine ausführliche Beschreibung und Begründung. Ich werde mich mal auf die VL Hemden stürzen und vergleichen....
 

KuapaKoko

Member
Eton und Stenströms sind die beiden hochwertigen schwedischen Hemdenmarken, weiss aber nicht, ob es Stenströms in D gibt? Besitze von beiden Marken welche (MTM).

Bei Eton ist es so, dass es mehrere MTM-Stoffe auch als herkömmliche Stangenware gibt. Da kann man sich also das RTW-Hemd anschauen, und sich vorstellen, wie das fertige MTM-Hemd aussieht. Selber bin ich von den Stoffen sehr zufrieden. Leider ist man von den Verkäufern abhängig. In der Grossstadt in der ich wohne, ist das jüngere Verkaufspersonal nicht ausreichend geschult. Trotz der Möglichkeit zu MTM kommt es also mehrfach zu Fehlinterpretationen was Ärmellänge, Brustumfang usw anbelangt. Und ja, die Fabrik hat auch schon mal einen Fehler gemacht.

Ich habe nun in London mein erstes Masshemd bestellt. Naja, insofern man in London noch Masshemden schneidert.
 

mucben

Member
In welchen Laden bist gegangen um Dir die MTM von Eton machen zu lassen?
Hier in meiner Stadt hatte ich nicht den Eindruck, dass im Oberpollinger die Shop-in-Shop Dame das kann. Muss aber auch sagen, dass ich nicht danach gefragt habe...
 
Oben