Brigg vs. Maglia

Prada-Bügelwasser

Active Member
Ein schicker und hochwertiger Regenschirm fehlt mir auch noch. Mir ist folgender Schirm direkt ins Auge gesprungen. Was halten die Herren hier von diesem Modell? Ich bin mir nicht sicher, ob die Mustervielfalt ein wenig zu viel ist.

cheers!
Jan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Enthusiast

Active Member
Dieser Faden macht neugierig.
Vor ein paar Jahren habe ich diesen Schirm erworben, den es seinerseits nur in den Ralph Lauren Stores der USA gab, hat jemand der Herren zufällig eine Idee wer der Hersteller sein mag?

Gruß,

Enthusiast
 

Anhänge

  • 009.jpg
    009.jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 145
  • 010.jpg
    010.jpg
    89,5 KB · Aufrufe: 141
  • 011.jpg
    011.jpg
    89,2 KB · Aufrufe: 141

HansCastorp

Active Member
Eine Relevanz hat die Herstellung bei Maglia aber wahrscheinlich nicht?
Doch: Dass man sich sicher kein kann, dass die Qualität top ist und er vollständig von Hand gemacht ist und ihm dadurch ein sehr langes Leben beschieden ist.

Dieser Faden macht neugierig.
Vor ein paar Jahren habe ich diesen Schirm erworben, den es seinerseits nur in den Ralph Lauren Stores der USA gab, hat jemand der Herren zufällig eine Idee wer der Hersteller sein mag?

Was steht bei "Made in"? Steht was zum Thema handgemacht? Hast du auch ein Foto vom Innengestänge?
 

Horatio

Member
Das heißt einfach nur, dass ich davon ausgehe, dass die Oertel-Schirme die gleichen positiven und negativen Eigenschaften haben wie die Schirme auf denen direkt Maglia draufsteht.

Doch: Dass man sich sicher kein kann, dass die Qualität top ist und er vollständig von Hand gemacht ist und ihm dadurch ein sehr langes Leben beschieden ist.

Ich dachte eher an negative Aspekte ;) Perfekt, dann ist dies mein Schirm!
 
Oben