Anständiger Schal zu gutem Preis

#1
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem anständigen Herrenschal, den man auch gut zum Anzug und Mantel tragen kann. Welches Material und Muster empfiehlt sich hier? Da ich einen empfindlichen Hals habe und mich ohne dicken Schal leicht erkälte sollte er schon das notwendige Volumen mitbringen. Ein dünnes Tuch zur Deko ist bei mir fehl am Platz.

Ich wollte eigentlich ungern mehr als 50€ ausgeben. Welche Marken könnt ihr empfehlen?

Mal vom richtigen Schal abgesehen: Was haltet ihr eigentlich von Krawattenschals?
 
#2
Meinst " richtige" Krawattenschals oder Ascot- Tuch? Ich trage eigentlich beides sehr gern, wobei die Ascots überwiegen. Zum richtigen Wärmen taugen allerdings beide nicht richtig.
 

JayBambo

Well-Known Member
#5
H&M hat Kaschmirschals (100% Kaschmir) im Bereich 50,- bis 70,-
Ich überlege, mir so einen zu kaufen. Mit meinen Kaschmirpullovern von H&M bin ich absolut zufrieden und der Preis ist wahrscheinlich unschlagbar. Nehme daher an, dass es sich mit den Schals ähnlich verhält.
Bei Uniqlo vielleicht auch mal schauen.
 

lst08

Well-Known Member
#6
Ähm Schals aus 100% Wolle in gedeckten Farben sollte es bis 50 Euro mehr als genug geben.
Kaachmirschal kannst du dir kaufen, wenn du es dir leisten kannst und dann bitte keinen von H&M oder so.
Ja, man merkt den Unterschied, vor allem in der Haltbarkeit. Muss ja nicht gleich Begg sein.
 

Brad_Majors

Well-Known Member
#7
Johnstons of Elgin hatte zumindest im letzten Jahr einige „Basics“ aus Merino bzw. Blends für ca. 75€. Den Mehrpreis gegenüber irgendwelchen Kaufhausmarken wäre mir es wert.
 

bluesman528

Well-Known Member
#8
Johnstons of Elgin hatte zumindest im letzten Jahr einige „Basics“ aus Merino bzw. Blends für ca. 75€. Den Mehrpreis gegenüber irgendwelchen Kaufhausmarken wäre mir es wert.
Offtopic: Johnstons of Elgin hatte letztes Jahr sogar ihre wunderbaren Uni-Kaschmirwebschals an Charles Tyrwhitt zugeliefert, nur in weinrot, dunkelgrün und navy, aber immerhin. Rabattangebot 2 solcher Schals für 140€, Navy hatte ich schon, da musste ich die anderen beiden Farben nehmen. ;)

Dieses Jahr ist das aber leider nicht der Fall.
 
#10
Also ist Kaschmir (bei ausreichendem Budget) immer Wolle vorzuziehen?

Welche Unterschiede gibt es denn bei Kaschmir zwischen den verschiedenen Marken und Preisklassen?

Habe kürzlich gesehen, dass Tchibo manchmal auch Kaschmir Schals für 50€ im Angebot hat. Ich habe dort bisher nur mal Unterwäsche gekauft, welche eine anständige Qualität hatte. Kennt jemand deren Schals?

Bei ebay findet man viele neue ungetragene Schals für 10-20€, die ursprünglich >=50€ gekostet haben. Wäre das eine Option?
 
Oben